Freie Plätze: 100

Veranstaltungsdaten

Feste: Europa-Fest der Europa-Union

Europa-Fest der Europa-Union

In jedem Jahr veranstaltet die Europa-Union Leverkusen zusammen mit dem Integrationsrat ein Leverkusener Europafest. Es findet traditionell im Park von  Schloss Morsbroich statt, als Eröffnung des Morsbroicher Sommers, der Eintritt ist wie immer frei. Das Fest beginnt um 12 Uhr, dann kann man die kulinarische Vielfalt Europas persönlich riechen und schmecken. Um 15 Uhr beginnt das Bühnenprogramm, das verschiedenen Musik- und Volkstanzgruppen Gelegenheit zum Auftritt bietet und von der KulturStadt Leverkusen organisiert wird. Eingebettet in das Leverkusener Europafest findet um 14 Uhr im Spiegelsaal von Schloss Morsbroich  ein "Europäischer Gottesdienst" statt. Den gestalten führende  Mitglieder der großen Religionen Christentum, Judentum, Islam und Buddhismus. Normalerweise sind Religionen ja keine Friedensstifter, aber in Leverkusen versammeln sie sich gemeinsam, um ihren Friedenswillen zu demonstrieren.   Das Leverkusener  Europafest und der Europäische Gottesdienst sind ein besonderes Anliegen von Dr. Hans Georg Meyer, der diese Veranstaltungen vor über 30 Jahren initiiert hat, mit dem Fernziel, dass aus Leverkusen die "Europastadt Leverkusen" werden möge.

 

Wir möchten unseren Mitgliedern dieses Fest als attraktive Ergänzung zu unserem ausgesuchten Programm ausdrücklich empfehlen.

 

Gast € 0.00
Mitglied € 0.00
Anmelden oder Registrieren um eine Bestellung vorzunehmen