Description

Quelle: www.krefeld.de

Ein Tag im Zeichen der Moderne

 

Wir beginnen den Tag mit einer Führung in Krefeld durch Mies van der Rohes Haus Esters und das Haus Lange. Die Ende der 1920er Jahre erbauten zweigeschossigen Häuser tragen ihre Namen nach ihren Auftraggebern und gelten mit den ineinander geschobenen Quadern und den charakteristischen Flachdächern als Musterbeispiele der klassischen Moderne. Die zwei benachbarten Wohnhäuser, die der Stararchitekt Ludwig Mies van der Rohe im Auftrag der zwei Krefelder Seidenfabrikanten Dr. Josef Esters und Hermann Lange entwarf, können zu Recht als Ikonen der Moderne bezeichnet werden.

Im Stadtpark liegt unmittelbar in der Näher, wo wir ein gemeinsames Mittagessen/Imbiss einplanen möchten (Selbstzahler).

Im Anschluss fahren wir weiter in Eigenanreise nach Neuss zur sogenannten Mack-Kapelle. Diese gilt unter Kunstinteressierten längst als ein Geheimtipp. Die Hauskapelle im 1. Obergeschoss des neobarocken Marianum ist zu einem Erlebnis- und Begegnungsort von Sakralität und moderner zeitgenössischer Kunst geworden. Seit ihrer Fertigstellung 1988 sind viele Interessierte aus dem In- und Ausland auf die Marienkapelle aufmerksam geworden. Nach einer fachkundigen Führung endet unser Tag im Zeichen der Moderne.

Führungen sind exklusiv für die Mitglieder der Kasino-Gesellschaft und deren Gäste vorgesehen. 

Preise: 17,-- € p. P. für Mitglieder, 23,-- p. P. für Gäste

Veranstaltungsdaten

Freie Plätze:0
Veranstaltung beginnt am:19/10/2021 10:30
Location:Treffpunkt: Wilhelmshofallee 91 - 97, 47800 Krefeld

Bestellung

Gast
€ 23.00
Mitglied
€ 17.00
Anmelden oder Registrieren um eine Bestellung vorzunehmen