Freie Plätze: 0

Veranstaltungsdaten

Veranstaltung beginnt am:
14.03.2020 14:00
!!!Ausgebucht!!! Führung: Picasso 1939 - 1945

By Leoni1234 [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Eine Ausstellung im K20, Düsseldorf

Die in Kooperation mit dem Musée de Grenoble konzipierte Ausstellung erzählt mit Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen und Zeitdokumenten aus den Jahren 1939 bis 1945 vom Menschen Pablo Picasso während des Zweiten Weltkriegs und von den Widersprüchen des Alltags in diesen Zeiten. Zu Beginn des Kriegs war Picasso zunächst von Paris aus nach Südfrankreich geflohen, kehrte im August 1940 aber in die von den Deutschen besetzte Hauptstadt zurück. Er blieb in seinem Pariser Atelier, wo er nur wenige Bilder mit den Schrecken des Krieges malte und sich vor allem klassischen Bildgattungen, wie dem Stillleben, dem Porträt und der Aktdarstellung, widmete.

Führungen sind exklusiv für die Mitglieder der Kasino-Gesellschaft und deren Gäste vorgesehen. 

Preise: 29,-- € p. P. für Mitglieder, 35,-- € p. P. für Gäste
 
Bitte beachten Sie, dass der Museumseintritt im Preis enthalten ist.
 
 
Gast € 35.00
Mitglied € 29.00
Anmelden oder Registrieren um eine Bestellung vorzunehmen