Freie Plätze: 99

Veranstaltungsdaten

Veranstaltung beginnt am:
17.09.2020 19:00
Vortrag: Impfen – Was? Wann oder gar nicht?

Welche Impfungen brauche ich? Bin ich noch geschützt? Welches Risiko besteht?

Das Thema Impfung begleitet uns während unseres gesamten Lebens. Als Säugling und Kleinkind sorgen unsere Eltern dafür, dass unser Immunsystem bestmöglich für die Zukunft vorbereitet wird. Später müssen wir uns um die Auffrischung unseres Impfschutzes und die empfohlenen Reiseimpfungen selbst kümmern und die Impfentscheidungen für unsere Kinder treffen.

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die aktuell empfohlenen Standard-Impfungen sowie den Zeitpunkt ihrer Auffrischung und stellt einige typische Infektionskrankheiten mit ihren Risiken vor.

Darüber hinaus beschäftigt er sich mit dem Thema Reiseimpfungen. Interaktiv werden die Zuhörer mit frei zugänglichen Datenbanken vertraut gemacht und erfahren, welche Impfungen für eine individuelle Reiseroute empfohlen werden. Auch die Notwendigkeit und die Art der Malaria-Prophylaxe für Reisen in endemische Gebiete wird angesprochen.

Zum Abschluss kehren wir zur Einschätzung des Risiko-Nutzen-Verhältnisses der Impfungen zurück. Auf der Basis wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse werden wir daher die häufigsten Argumente der Impfgegner genauer beleuchten und diese auch vor dem Hintergrund einer wachsenden gesellschaftlichen Skepsis gegenüber wissenschaflichen Erkenntnissen betrachten.

Dr. med. Dr. rer. nat. Sören Twarock arbeitet an medizinsch wissenschaftlichen Forschungsprojekten an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf.

Diese Veranstaltung wird öffentlich angeboten. Gäste sind herzlich willkommen!

Preise: Mitglieder 10,00 Euro; Gäste 15,00 Euro (Erw.); Jugendliche 5,00 Euro.

                                                                                             

Gast € 15.00
Mitglied € 10.00
Jugendlicher € 5.00
Anmelden oder Registrieren um eine Bestellung vorzunehmen